Tradition seit über 70 Jahren

Als mittelständiges Familienunternehmen hat die Käthe Koch GmbH & Co KG in mehr als einem halben Jahrhundert Erfahrungen im Umgang mit Abfällen und Wertstoffen gesammelt.

Seit der Betriebsgründung im Jahre 1945 durch den Vater der Namensgeberin Fr. Käthe Koch wurden am Standort Stolberg Altmetalle, Altglas, Papier und Alttextilien eingesammelt, aufbereitet und als Sekundärrohstoffe im In- sowie Ausland vermarktet.

Unsere Leistungen stießen auf große Akzeptanz und so erweiterte das Unternehmen im Laufe der Jahre sein Dienstleistungsangebot.

Einsammeln, Befördern, Lagern, Behandeln

Im Laufe der Zeit wurden die abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten "Einsammeln, Befördern, Lagern, Behandeln" auf kommunale, gewerbliche und industrielle Abfälle ausgedehnt.

Heute vermag das Unternehmen Käthe Koch alle Arten von festen und flüssigen Abfällen, gefährliche und ungefährliche, zu erfassen und zu transportieren sowie diese den eigenen oder externen Anlagen zur Verwertung bzw. Beseitigung zuzuführen. Darüber hinaus zählt der Ankauf von Altmetallen auch heute noch zu einem der Kerngeschäfte.

Gern beantworten wir Ihnen weitere Fragen zu unserem Unternehmen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.